Stdtische Musikschule der Stadt Hennef





Musikschule: Vielfältige Angebote

Dozent Anže Rupnik

Dozentin Antonia Krasukov

Dozent Ulrich Faller

(25.8.2020, ms) Die Musikschule der Stadt Hennef bietet von musikalischer Früherziehung für die Kleinsten über den Jugendchor und das Vokalensemble bis zu den Fächern Klarinette, Saxophon, Oboe, Geige, Gesang (Pop und Klassik), Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Akkordeon, Schlagzeug, Cajon, Trompete, Posaune, Blockflöte, Querflöte und Klavier eine vielfältige Auswahl an Angeboten.

Saxophon- und Klarinetten-Unterricht

Dienstags findet der Saxophon- und Klarinetten-Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Dozent ist Anže Rupnik. Auf Anfrage ist auch ein kostenloser Probeunterricht möglich. Der Unterricht findet statt in der Musikschule der Stadt Hennef, Standort Fritz-Jacobi-Straße 10 (Haus B), Raum B – 1.17 (Untergeschoß).

Pop-Gesangs-Unterricht

Donnerstags bietet Dozentin Antonia Krasukov Pop-Gesangs-Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene an. Auch hier ist ein kostenloser Probeunterricht möglich. Der Unterricht findet statt in der Musikschule der Stadt Hennef, Standort Wehrstraße 80 (Haus E, Raum H)

Gitarren- und E-Gitarren-Unterricht

Donnerstags bietet Dozent Ulrich Faller Gitarren- und E-Gitarren-Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene an, ebenfalls mit einem kostenlosen Probeunterricht. Der Unterricht findet statt in der Musikschule der Stadt Hennef, Standort Wehrstraße 80 (Haus E, Raum B).

Weitere Informationen zu den Angeboten der Musikschule der Stadt Hennef gibt es auf der Homepage unter www.musik-in-hennef.de oder unter Telefon: 02242/5556 oder per E-Mail: musikschule@hennef.de.
 




© Städt. Musikschule der Stadt Hennef/Sieg