Stdtische Musikschule der Stadt Hennef





Grade Prüfung auch in Corona-Zeiten

Das Besondere an der diesjährigen Grade Prüfung: Die Schülerinnen und Juroren,trafen sich per Video-Konferenz.

(30.6.2020, ms) Nach der coronabedingten Schließung der Musikschule der Stadt Hennef Mitte März, konnte der größte Teil der Schüler*innen weiterhin online unterrichtet werden. Einige Schüler*innen waren besonders engagiert und haben sogar die jährlich stattfindende Grade Prüfung der Musikschule absolviert.

Mia Schneider und Lotta Steppuhn bestanden im Fach Klavier die 2. Stufe der Grade Prüfung. Mit Souveränität spielten sie zahlreiche Dur-/Moll-/chromatische Tonleiter, Arpeggien und Pflichtstücke. Zum ersten Mal dabei war auch eine junge Oboistin. Poppy Lawlor absolvierte bravourös die 1. Stufe, ebenfalls mit einem Programm aus Technik und Pflichtstücken. Das Besondere an der diesjährigen Grade Prüfung: Die Schülerinnen und Juroren, Nanae Yamashita-di Renzo, Annette Chang-Küsche und Stefan Küsche, trafen sich per Video-Konferenz.
 




© Städt. Musikschule der Stadt Hennef/Sieg